Osmoseanlage

RO 300 (Art.-Nr.: 80549)

Produktbeschreibung

 

Umkehrosmoseanlagen schaffen ein optimales Ausgangswasser für Meer- und Süßwasseraquarien. Häufig lassen sich viele Wasserprobleme erst durch die Verwendung von Umkehrosmosewasser lösen. Umkehrosmoseanlagen (Reverse Osmosis) arbeiten nach dem Prinzip der physikalischen Filterung. Anders als beispielsweise Ionenaustauscher, die härtebildende Ionen (z.B. Calcium) gegen andere, nicht härtebildenden Ionen (z.B. Natrium) austauschen, werden bei einer Umkehrosmoseanlage Schadstoffe (z.B. Silikat, Nitrat) und Härtebildner physikalisch dem Wasser entzogen. Das Wasser läuft in der Umkehrosmoseanlage durch den in haushaltsüblichen Wasserleitungen vorhandenen Druck von 2 − max. 6 bar durch eine halbdurchlässige (semipermeable) Membrane. Die im Wasser gelösten Substanzen (Schadstoffe, Salze oder Hartebildner) können hierbei die kleine Gitterstruktur der Membrane nicht passieren und bleiben im Restwasser zurück. Dieses Restwasser wird als Konzentrat abgeleitet und kann bedenkenlos als Putz-, Gies- oder Gebrauchswasser verwendet werden. Dupla Umkehrosmoseanlagen haben eine Rückhaltequote von maximal 95 − 98 % aller Schadstoffe im Leitungswasser.

Tipp:
Durch die Nachschaltung eines Dupla Reinstwasserfilters (optionales Zubehör) lassen sich selbst geringste Rückstande von Silikaten und Nitraten komplett rückstandslos entfernen.

 

 
 
Lieferumfang:

RO 300 komplett montiert mit Sedimentfilter (5 µm Feinfilter), Carbonfilter und Membrane
3 x 2 m Schlauch
3/4 Zoll Wasserhahnanschluss
Durchflussmengenbegrenzer mit integriertem Spülventil
Wandhalterung
Schlauchstopfen
Gehäuseschlüssel für Filter- und Membrangehäuse
Bedienungsanleitung

 
 
Technische Daten: 

Max. Leistung 300 l / Tag, abhängig von der Qualität des Ausgangswassers
Durchschnittliche Leistung 220 -300 l / Tag bei 8 − 15° C und 3 − 6 bar Druck
Durchschnittliche Rückhaltequote 95 − 98 %
Aluminium 97 − 98 %
Cadmium 95 − 98 %
Bakterien 99 %
Nitrate max. 90 %
Silikate max. 90 %
Sulfate 97 − 98 %
Härtebildner 95 − 98 %

Verhältnis Konzentrat : Permeat 4 : 1 / 3 : 1 abhängig von der Qualität und Druckes des Ausgangswassers.


Verhältnis Leitfähigkeit Leitungswasser: Permeat

1.000 µS auf 50 µS
300 µS auf 15 µS
 
 
 
Verhältnis Leitfähigkeit Leitungswasser : Permeat bei
nachgeschaltetem Dupla Reinstwasserfilter

1.000 µS  auf 1 µS
300 µS  auf 1 µS

 

 
 
Ersatzteile:

80550  Ersatzmembrane RO 300
80551  Ersatzfilter Sedimentfilter (5 µm Feinfilter) RO 300
80552  Ersatzfilter Carbon RO 300
80549/6  Durchflussmengenbegrenzer mit Spülventil RO 300
80545/7  Dichtring Set Membrangehäuse RO 200 / 300
80519  3/4 Zoll Leitungswasseranschluss
80549/11  Schlüssel Membrangehäuse RO 300
80549/7  Dichtung Filtergehäuse RO 300

 

 
Optional erhältliches Zubehör:

80500  Filtergehäuse FG 500
80511  Reinstwasserfilter mit Farbindikator
80512  Silikatfilter
80513  Nitratfilter
80514  Siliphosfilter
80520  Aqua Magnetventil

 

 
 
Händler in Ihrer Nähe, die diesen Artikel führen

Downloads

Gebrauchsanweisung / RO 300
     (PDF, 11,0 MB)
 
 

Weitere Varianten

 
Osmoseanlage
RO 200